Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Niemegk, Werdermühle

Forellenzucht Werdermühle

Die ersten Teiche in Werdermühle legten Zisterzienser-Mönche für einen Mühlenbetrieb im 14. Jahrhundert an. Etwa ab 1900 wurden diese Teiche dann für die Forellenzucht genutzt – als königlich-preußischer Hoflieferant! Vor dem Mauerfall befand sich hier die größte Forellenzuchtanlage der ehemaligen DDR. Auch heute noch tummeln sich im glasklaren Wasser der Flämingbäche die beliebten Edelfische.

Angelteiche Werdermühle

Warum nicht einmal selber angeln inmitten unberührter Natur? In den Angelteichen in Werdermühle tummeln sich das ganze Jahr über Regenbogen-, Lachs-, und Goldforellen, Bachsaiblinge, Karpfen und Störe. Sie können hier ihre gefangenen Fische räuchern lassen, sich auf der Liegewiese ausruhen oder einen Imbiss zu sich nehmen.

Zur Webseite

 
 

Veranstaltungssuche

 

Wettervorhersage für Bad Belzig

AktuellLeichter Regen3 °C

Di. 11.12.2018Bewölkt1/3 °C

Mi. 12.12.2018Meist bewölkt-2/2 °C

Do. 13.12.2018Meist bewölkt-2/0 °C

Webcam

Aktuelles Wetterbild aus Raben